3. Olympisches Sommerfest. Wir können Sommer und Winter

22. Juni 2022 - Leichtathletikstadion Robert-Koch-Straße

SV Halle Leichtathletik/Bob lädt alle Vereinsmitglieder, Familien und Bekannte ein, beim 3. Olympischen Sommerfest, zusammen mit dem Förderverein der Leichtathletik des SV Halle e.V. einen gesellig-sportlichen Nachmittag zu verbringen.

In den vergangenen Jahren ist diese Veranstaltung zur Tradition gewachsen. Eltern und Kinder treten in einem Wettkampf miteinander und auch gegeneinander an um in 5 Disziplinen die Besten zu sein. 

Der Winter formt den Leichtathlet und der Sommer macht den Bobsportler. 

2022, das Jahr der 24. Olympischen Winterspiele, gibt natürlich das Thema für das Sommerfest vor. Denn der Fokus liegt ganz klar auf dem 2-fachen Doppel Olympiasieger Thorsten Margis und Teamkollege Alexander Schüller als 16. hallescher Olympiasieger und der 8. Platzierten im olympischen Kugelstoßen von Tokio 2021, Sara Gambetta. 

Von Medizinballstoßen und Indiacawerfen über Standweitsprung hin zum berüchtigten Dreibeinfackellauf, gibt es wieder einen Hindernisparcour und das olympische Teebeutelzielwerfen. 

Das Highlight wird wie 2018 die mobile Bob Anschubstrecke des SC Oberbärenburg und die zahlreichen Topathleten die als fleißige Autogrammschreiber zur Tat schreiten. 

Neben den spannenden Wettkämpfen für Groß und Klein wird es wieder eine üppige Verpflegung durch die Fleischerei Vorath geben. Der Förderverein der Leichtathletik des SV Halle e.V. präsentiert sich und auch unsere namenhaften Sponsoren und Unterstützer werden sich zum Netzwerken zusammenfinden. .

Den Abschluss dieses Abends bildet die traditionelle Athletenverabschiedung. Alle fleißigen Leistungssportler die Normen für Deutsche Meisterschaften, Mitteldeutsche Meisterschaften und internationale Höhepunkte erreicht haben, werden geehrt und zur Teilnahme berufen.

 Wir freuen uns auf euch!

SV Halle Leichtathletik/Bob und der Förderverein der Leichtathletik des SV Halle e.V.
1. Station - Medizinballstoßen/Indicawerfen
Kinder wirft/stößt einen 2 Kg Medizinball. Die Weite wird in Meterzonen gemessen (mal x Faktor) und der Partner muss mit einem Indiaca die gleiche Zone treffen. Pro verfehlte Zone, werden x Punkte abgezogen. Gleiches umgekehrt und am Ende werden die Punkte addiert.
2. Station - Standweitsprung
Kinder und Partner springen je zwei Mal aus dem Stand in die Weitsprunggrube. Die Weite wird genau gemessen und alle vier Versuche addiert.
3. Station - Dreibeinfackellauf
Kind und Partner sind am Unterschenkel mit einem Klettband verbunden und müssen gemeinsam eine “Fackel” über eine Strecke tragen und diese in kürzester Zeit in einer Fackelhalterung platzieren.
4. Station - Hindernisparcour
Der traditionelle Hindernisparcour besteht aus Hürden, Bänken und Slalomständern Auf Kommando starten Kind und Partner auf parallelen Hindernisbahnen. Auf dem Hinweg müssen alle Hindernisse bewältigt werden. Auf dem Rückweg folgt ein Sprint ohne Hindernisse. Die Zeit wird beim Überqueren der Ziellinie durch den langsameren Partner gestoppt.
5. Station - Teebeutelzielwerfen
Kinder und Partner haben hintereinander je 3 Würfe, mit einem trockenen Teebeutel, von der Wurflinie (5m). Alle Punkte der getroffenen Ringe werden addiert.

DER COUNTDOWN LÄUFT


Es sind nur noch wenige Tage bis zum 3. Olympischen Sommerfest. Anmeldung ab 15:00 Uhr.

00

days


00

hours


00

minutes


00

seconds



 

TRAGT ES EUCH IM KALENDER EIN!

EIN KURZER BLICK IN DIE VERGANGENHEIT

01

Tolle Erlebnisse

Im Jahr 2019 hatten wir ein Hitzehoch. Aber auch eine tolle Beteiligung und viel Freude. Neben vielen Spielen, hochkarätigem Besuch und einem grandiosen Rahmenprogramm, hatten die Teams viel Freude am sportlichen Wettstreit. “Das waren tolle Stationen mit viel Spaß”. Wir zählen auf euch!

Video 2019


02

STARKER SUPPORT

Im letzten Jahr waren die Top-Athleten Thorsten Margis, Alexander Schüller und Turner Lukas Dauser vor Ort. Sie berichteten von ihren Erlebnissen und hatten auch Olympiamedaillen im Gepäck. Ein Highlight für den Verein war allerdings auch die Übergabe des neuen Vereinsbusses durch die Sponsoren.

Ein gelungenes Fest, wenn auch etwas nass ;)


03

SPIELE UND LECKER ESSEN

In all den Jahren waren die sportlichen Wettbewerbe ein rundum tolles Vergnügen. Außerdem gab es lecker Essen vom Grill und Eis zur Erfrischung. Für alle war etwas dabei und die gemeinschaftliche Freude groß!!! Wir freuen uns auf einen spannenden Nachmittag.