22.05.2016 – Springermeeting Garbsen

Weitere U18/U20 Normerfüllungen

Das jährliche, hochrangige Springermeeting in Garbsen ist bekannt für grandiose Starterfelder und immer wiederkehrende Spitzenleistungen. Antonia Kohl (U18) die zu Pfingsten die U18 EM-Norm gesprungen ist, platzierte sich in Garbsen mit 5,98m auf Rang 2 hinter der Chemnitzerin Lea-Sophie Klik (6,06m). Im Dreisprung der WJ U18 springt Neele Neuber mit 11,74m zur Bronze Medaille und zur Norm für die U18 DM in Mönchengladbach. Im Hochsprungwettkampf der WJ U20 hat sich Marie-Luise Wächter (U18) gegen die teilweise 3 Jahre ältere Konkurrenz durchgesetzt und ist überraschend 4. geworden. Mit einer übersprungenen Höhe von 1,72m hat sie sogar die U18 und U20 Norm für die Deutschen Meisterschaften in Mönchengladbach.

Autor: Philipp Töpfer

Ergebnisse bei LADV 

Beitrag teilen: