2019.05.27. – Unsere Internationalen Athleten

Freitag 24.05.2019 – Schönebecker Sole Cup

Merten Howe (97) steigerte seine 2Kg Diskus Bestmarke um zweieinhalb Meter auf 60,38m und bringt sich damit ins Rennen der Besten bei den Deutschen Meisterschaften in Ulm (3./4.08.2019). Mit dieser Weite hat er auch erstmals die Normweite (59m) für die U23 EM in Gävle überworfen. Diese gilt es im Nominierungswettkampf DM U23 in Wetzlar am 15./16.06.2019 zu wiederholen und unter die Top3 zu kommen.

Tobias Köhler (98) stieß die Kugel (7,26Kg) zwar auf Saison-Bestweite, bleibt jedoch mit 17,77m einen halben Meter hinter seiner persönlichen Bestleistung und weniger als einen Meter hinter der geforderten U23 EM Norm von 18,60m

Diskusqueen Nadine Müller hat mal wieder bewiesen das sie zwar zu den älteren Semestern im Diskuswurf der Frauen gehört, jedoch auch zu den Besten. Sie gewann den SoleCup mit 64,37m und übertraf die WM Norm für Doha (28.09-06.10.2019) um über 3 Meter. Diese gilt es bei der DM in Ulm noch einmal zu bestätigen.

http://www.cosa-software.de/Veranstaltungen/2019035/?sub=uebersicht.php

Samstag 25.05.2019 – Chrono Classics Weinheim 2019

Sprung Sternchen Lucie Kienast (01) segelte gleich 2 Mal auf ihrer Bestmarke von 6,37m und somit deutlich über die geforderte Norm von 6,25m für die U20 EM in Boras 18.-21.07.2019. Diese Leistung gilt es auch für sie noch einmal in Mannheim am 29./30.06.2019 zu bestätigen. Bereits am 13.05.2019 hatte sie die geforderte 7-Kampf EM Norm von 5.400 Punkten mit 81 Punkten übertroffen.

https://www.laportal.net/Competitions/Resultoverview/1862

Samstag 25.05.2019 – Mehrkampfmeeting Götzis  

Rico Freimuth über 100m in 10,74 Sekunden und 6,99 Meter im Weitsprung. …

…“[…] Der Körper spielt nicht so mit, wie er es sich für sein Zehnkampf-Comeback gewünscht hatte. Nach 13,19 und 13,13 Metern packte der eigentlich sehr gute Kugelstoßer seine Sachen und verließ wortlos das Stadion. […].“ Zitat: Silke Bernhart https://www.leichtathletik.de/news/news/detail/goetzis-2019-der-zehnkampf-von-disziplin-zu-disziplin-tag-1/

Seine letzte Chance auf eine WM Norm ist in Ratingen (29./30.06.2019).

 

Autor: Philipp Töpfer

Beitrag teilen: