10.07.2016 Mitteldeutsche Mehrkampfmeisterschaften + Rahmenprogramm

Klein aber fein!

… so könnte man diesen Wettkampf beschreiben.

Nach zwei Tagen sommerlich, warmen Wetters, mit viel Ehrgeiz und sportlichen Bestleistungen, verweist das Resümee klar auf die Deutschen Meisterschafen der U18 in Mönchengladbach, sowie einen starken Mehrkampfnachwuchs. Bei den Mitteldeutschen Mehrkampfmeisterschaften war es vor allem Marie-Luise Wächter (W 16) , die mit 4.959 Punkten einen ganz starken Mehrkampf absolviert hat und sich für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften  (20/21.08)  für einen Finalplatz ankündigt. Ganz souverän stechen ihre 5,76m im Weitsprung heraus, die ebenfalls Norm für die Deutschen Meisterschaften der U18 in Mönchengladbach (29.-31.07.) sind.  Die Zweitplatzierte Lea-Marie Diedicke, hat mit 4.893 Punkte (PB) bestätigt, dass sie eine tragende Rolle für die Mannschaftswertung der U18 Mehrkampf DM einnehmen und zusammen mit U18 EM Starterin Antonia Kohl Medaillenambitionen haben wird. Diese Mehrkampfmeisterschaften mit ihrem Rahmenprogramm haben auch viele weitere Sportler für die Erfüllung von DM Normen erfolgreich genutzt.

Dieser familiäre Wettkampf wurde seinen Anforderungen als DM-Sprungbrett gerecht und wir wünschen allen Teilnehmer/Innen vier Erfolg bei den Deutschen Meisterschaften sowie erholsame Ferien.

Autor: Henny Gastel/Philipp Töpfer 

Foto: Thomas Sabin

weitere Foto´s in unserer Gallery

Ein super schickes Video vom ersten Tag gibt es auf unserer Facebookseite unter diesem Link
https://www.facebook.com/SVHalle.Leichtathletik/videos/1139545066086763/

 

Beitrag teilen: